K2 Herren Inlineskate VO2 100 X Pro – Herren Inliner

Testergebnis - K2 Herren Inlineskate VO2 100 X Pro

Testergebnis - K2 Herren Inlineskate VO2 100 X Pro
9.1

Verarbeitung/Qualität

100/10

    Rollen

    80/10

      Kugellager

      95/10

        Komfort

        85/10

          Preis/Leistung

          95/10

            Stärken

            • - K2 üblich sehr komfortabel
            • - Trotz großer Rollen sehr wendig
            • - Hohe Geschwindigkeiten
            • - Sehr gute Kugellager
            • - Sehr gutes Fahrgefühl

            Schwächen

            • - Leider kein Boa System
            • - Rollen fahren sich etwas leichter ab

            Rollen: 100mm/90mm Hi-Lo, 83A

            Diese Inlineskates für Herren von K2 Skate sind eine der Neuheiten 2016.

            Hier wird auf ein Hi-Lo Setup gesetzt, wodurch die hinteren beiden Inliner Rollen 100mm Durchmesser besitzen und die Vorderen beiden 90mm.

            Was dieses Setup nutzt und für wen sich diese Inlineskates eignen erfährt du hier.

            Zum Fazit springen ↓

            K2 Herren Inlineskate VO2 100 X Pro

            Der K2 Herren Inlineskate VO2 100 X Pro richtet sich an alle ambitionierten Sportler, die hohe Geschwindigkeiten suchen und trotzdem den Komfort eines Fitness Skates nicht missen möchten. Der Schuh bietet die nötige Stabilität, die bei Speedskates erst antrainiert werden muss, da dort der Schuh kürzer ist.

            K2 Herren Inlineskate VO2 100 X Pro
            K2 Herren Inlineskate VO2 100 X Pro

            Ausstattung

            • Original K2 Softboot
            • Cuff: Vortech
            • Schiene: Performance Hi-Lo
            • Rollen: 100/90mm Hi-Lo, 83A
            • Kugellager: ILQ-9 Classic Plus von Twincam
            • Schnürung: K2 Speed Lacing System
            • Schuhgrößen: 40 bis 49

            Schuhgröße: Auch bei diesem Skate empfehlen wir die passende Schuhgröße unbedingt nachzumessen, um einen gut sitzenden Skate zu gewährleisten. Evtl. sind dabei ein paar Millimeter mehr einzuplanen, da der Schuh vorne etwas enger zu läuft.

            Wertung

            Verarbeitung / Qualität

            Wertung: 10/10

            Bei der Verarbeitung dieses K2 Inliner findet man keine Kritikpunkte. Das kann man in dieser Preisregion allerdings auch erwarten. Die Qualität ist durchgängig sehr gut und es gibt keine Verarbeitungsmängel.

            Rollen

            Wertung: 8/10

            Der K2 Herren Inlineskate VO2 100 X Pro setzt auf ein Setup aus 2x 100mm Rollen hinten und 2x 90mm Rollen vorne. Dazu passend kommt die Performance Hi-Lo Schiene zum Einsatz, die sehr stabil ist und einen niedrigeren Schwerpunkt bietet.

            Dieses Hi-Lo System verbessert das Gefühl für das Gleichgewicht. Was mich zudem überrascht hat ist die durch dieses System gewonnene Wendigkeit, was vor allem im Vergleich zu dem Setup mit vier 100mm Rollen deutlich spürbar ist. Es können engere Kurven genommen werden und die Inlineskates bleiben auch bei hohen Geschwindigkeiten stabiler.

            Der Härtegrad 83A der Rollen tendiert leicht in Richtung hart, was die Rollen etwas langlebiger und schneller macht. Es gibt natürlich noch viel härtere, dort geht dann aber immer mehr der Komfort verloren, was das Fahren teilweise unangenehm machen kann.

            Ich persönlich mag diesen Härtegrad, da ich auch auf teilweise unebenen Flächen, wie Pflastersteine oder Fußwege, fahre.

            Allerdings fahren sich die Rollen trotz des Härtegrades relativ schnell ab. Andere Marken Rollen halten hier länger. Man wird mit diesen aber trotzdem viele hundert Kilometer zurücklegen können. Die Rollen sind aber eben ein Verschleißteil, weshalb die Abnutzung nicht zu vermeiden ist.

            Kugellager

            Wertung: 9.5/10

            Die Rollen der Inlineskates sind mit ILQ-9 Classic Plus Kugellagern von Twincam ausgestattet. Es handelt sich hierbei um Marken Kugellager, was bei Kugellagern sehr wichtig ist. Diese laufen entsprechend sehr ruhig und leichtgängig.

            Selbst für Perfektionisten gibt es bei diesen Kugellagern nur noch sehr wenig Luft nach oben. Man sollte diese natürlich auch erst einmal einlaufen. Neue Kugellager benötigen ca. 50 – 100km bis sich das Fett optimal verteilt hat!

            Komfort

            Wertung: 8.5/10

            Der Schuh hat eine unterstützende Wirkung auf den Fuß. Er liegt eng an ohne zu drücken. Dadurch gibt er auch beim Fahren mit hohen Geschwindigkeiten die nötige Unterstützung im Knöchelbereich. Er lässt dabei trotzdem Spiel nach vorne und hinten, was sehr angenehm ist.

            Der Schuh ist außerdem, wie bei K2 gewohnt, sehr komfortabel und besitzt zudem den so genannten Vortech Cuff. Einfach gesagt sorgt dieser dafür, dass der Schuh besser durchlüftet wird und die Füße somit kühl und trocken bleiben – vor allem in den warmen Sommertagen gut zu gebrauchen 😉

            Einziges Manko bei diesen Inlineskates ist, dass sie ein normales Schnürsystem besitzen anstatt eines Boa Systems. Wer einmal, wie ich, Inlineskates mit einem solchen System besitzt, möchte es einfach nicht mehr missen 😉 Leider gibt es dieses Jahr den X 100 nicht mit Boa-Verschluss. Eventuell hat man aber Glück und man findet die Variante vom letzten Jahr noch bei einem Händler eine Alternative.

            Preis / Leistung

            Wertung: 9.5/10

            Die größeren Rollen und das Hi-Lo System schlagen sich auf den Preis nieder. Allerdings bringt dieses Setup auch einiges an Mehrwert. Die Geschwindigkeit ist höher bei einer trotzdem sehr hohen Wendigkeit. Aus diesem Grund fällt das Preis-/Leistungs-Verhältnis hier etwas besser aus.

            Für Fortgeschrittene

            Der K2 Herren Inlineskate VO2 100 X Pro richtet sich verstärkt an Fortgeschrittene Fahrer. Diese können aus diesem Skate das maximale herausholen und sehr hohe Geschwindigkeiten damit erreichen.

            Das gilt natürlich auch für Wiedereinsteiger, die viele Jahre auf das Inlineskaten verzichtet haben und nun einen schnellen Skate suchen.

            Natürlich können aber auch Einsteiger mit diesem Skate ihre Freude haben.Allerdings sollte man dann auch vorhaben längere Strecken zurückzulegen, denn nur dann kommen die Vorteile der großen Rollen auch richtig zur Geltung.

            Diese haben für Einsteiger übrigens noch einen weiteren Vorteil: Kleinere Unebenheiten können hiermit einfach überfahren werden. Kleinere Rollen verkannten sich hier schneller.

            Fazit K2 Herren Inlineskate VO2 100 X Pro

            Der K2 Herren Inlineskate VO2 100 X Pro gehört zum oberen Ende im Fitness Bereich.

            Er bietet mit seinem Hi-Lo System, den 100mm Rollen und den ILQ-9 Marken Kugellagern sehr hohe Geschwindigkeiten und trotzdem eine überraschend gute Wendigkeit.

            Diese Inlineskates richten sich vor allem an Fortgeschrittene, die hier viel geboten bekommen. Aber auch Wiedereinsteiger oder auch Anfänger bekommen hier ein gutes Gerät mit dem sie die nächsten Jahre ausgesorgt haben.

            Der VO2 100 X Pro ist aber natürlich hauptsächlich für längere Strecken gedacht, auf der die Geschwindigkeit auch ausgefahren werden kann.

            Einzig schade ist das fehlende Boa Schnürsystem, das es dieses Jahr bei dem X 100 nicht gibt.

            Das Preis-/Leistungs-Verhältnis ist bei diesen Inlineskates gut, denn man bekommt ein wirklich hochwertiges Gerät mit dem man Jahre Spaß haben wird. Der Preis ist bereits gefallen und wir schätzen dieser hat sich so langsam stabilisiert.